• FSB
  • GIRA
  • KEUCO
BerührungspunkteBerührungspunkte

TV-Tipp: Abstrakt – Design als Kunst

1 min Lesezeit
© Netflix „Abstrakt: Design als Kunst“

Die Netflix-Dokuserie „Abstrakt: Design als Kunst“ feierte bereits im Jahr 2017 mit der ersten Staffel Premiere und dokumentiert das Schaffen und Leben innovativer Designer aus den verschiedensten Branchen. Neben Illustrator Christoph Niemann und Bühnenbildnerin Es Devlin gab unter anderem auch Architekt Bjarke Ingels Einblicke in seine Arbeit und Schaffenswelt, die geprägt ist von jeder Menge Kreativität und Einfallsreichtum.

Neue Einblicke in Staffel 2

Wie entsteht Inspiration, welche Rolle spielt dabei die Kunst und wie beeinflusst diese jeden Aspekt unseres Lebens? Alles Fragen, um die es auch in der neuen zweiten Staffel der erfolgreichen Serie geht, die seit 2019 beim Streamingdienst Netflix verfügbar ist. In insgesamt sechs Folgen kommen diesmal Olafur Eliasson (Künstler), Neri Oxman (Designerin), Ruth Carter (Kostümdesignerin), Cas Holman (Spielzeuggestalterin), Ian Spalter (Produktdesigner) und Jonathan Hoefler (Schriftartdesigner) zu Wort und nehmen die Zuschauer mit auf eine kreative Reise, die Lust macht, sofort selber zu Stift, Papier und Lineal zu greifen.

Was: Abstrakt: Design als Kunst
Wo:   Netflix

Folge 1: Olafur Eliasson, Screenshot © Netflix „Abstrakt: Design als Kunst“
Folge 1: Olafur Eliasson, Screenshot © Netflix „Abstrakt: Design als Kunst“
Folge 2: Neri Oxman, Screenshot © Netflix „Abstrakt: Design als Kunst“
Folge 2: Neri Oxman, Screenshot © Netflix „Abstrakt: Design als Kunst“
Folge 3: Ruth Carter, Screenshot © Netflix „Abstrakt: Design als Kunst“
Folge 3: Ruth Carter, Screenshot © Netflix „Abstrakt: Design als Kunst“
Folge 4: Cas Holman, Screenshot © Netflix „Abstrakt: Design als Kunst“
Folge 4: Cas Holman, Screenshot © Netflix „Abstrakt: Design als Kunst“
Folge 5: Ian Spalter, Screenshot © Netflix „Abstrakt: Design als Kunst“
Folge 5: Ian Spalter, Screenshot © Netflix „Abstrakt: Design als Kunst“
Folge 6: Jonathan Hoefler, Screenshot © Netflix „Abstrakt: Design als Kunst“
Folge 6: Jonathan Hoefler, Screenshot © Netflix „Abstrakt: Design als Kunst“
Homebook bestellen