BerührungspunkteBerührungspunkte

Freiraum: Freiraum ist Lebensraum

1 min Lesezeit

Durch die einseitige Fixierung der Stadtplanung auf Verkehr ist der öffentliche Raum sträflich vernachlässigt worden. Zum Beispiel in der Elbestraße im FrankfurterBahnhofsviertel: Die Bürgersteige sind schmutzig, die schmalen Seitenbereiche zugeparkt, selbst die Straßenlaternen erinnern eher an eine Verkehrs- als an eine Stadtstraße. Die Elbestraße wird in meiner Vision den Menschen zurückgegeben. Die Autos werden umgeleitet, Vorgärten vermitteln zwischen öffentlichem und privatem Raum, hinter begrünten Fassaden wird wieder gewohnt.“

 

www.sfa.de

Elbestr. vorher
Elbestr. nachher
Magazin bestellen