BerührungspunkteBerührungspunkte

Beständigkeit im Regal – Bücher für Architekten

2 min Lesezeit

So mancher engagierte Architekt pflegt sorgfältig sein Bücherregal und greift hin und wieder zu verschriftlichten Erkenntnissen aus dem Bereich Architektur und Bauwesen.

Generell sind Architekten und Bücher so eine spezielle Sache und zeugen meist von einer ganz besonderen Verbindung. Es gibt zwei Arten von Büchern, die dem gemeinen Architekten Inspiration liefern.

Die eine Variante ist die der Architektur- und Design Bücher. Diese, meinst minimalistisch und klar gestalteten (Kunst-) Werke sprechen den Schöngeist und das Herz an. Diese Bücher vereinen alles, was sich der Architekt auch für sein Gebäude wünscht – nur in kompakter Form. Eine gut gestaltete Komposition, liebevolle Details, die man meist erst auf den zweiten Blick bemerkt und eine Klarheit, alles auf das Wesentliche reduziert. Ohne Schnickschnack. Es ist fast selbst ein Gebäude.  Ab und zu wird es aus dem Regal geholt und stundenlang angeschaut. Das Cover, die Seiten, die Abstände zwischen den Bildern und Texten … ein gutes Gefühl.

Inspiration und Know-how hingegen findet der Architekt in bewährten Standardwerken sowie den alten und neuen Klassikern, die beständig im Fundus der Zunft zu finden sind. Hier geht es um die Haltung, um Antworten… ja vielleicht auch um Dogmen.

Wir haben Ihnen einige Werke zusammengestellt, die neben allem, was Sie bereits besitzen, in Ihrem Regal nicht fehlen sollten …

  • Le Corbusier: Der Modulor
  • Mies van der Rohe: Das kunstlose Wort
  • Frank Lloyd Wright: Das Wesentliche
  • Vitruv: Zehn Bücher über Architektur
  • Leon Battista Alberti: De re aedificatoria (Über das Bauwesen)
  • Albrecht Beutelspacher: Der goldene Schnitt
  • Ernst Neufert: Bauentwurfslehre
  • Rainer K. Wick: Bauhaus. Kunstschule der Moderne.
  • Andrea Palladio: I Quattro libri dell’architettura
  • Tadao Andō: Complete Works
  • Zaha Hadid: Zaha Hadid. Gesamtwerk 1978–2008.
  • Oscar Niemeyer: Wir müssen die Welt verändern.

… und nicht zu vergessen: Das kleine Wörterbuch der Architektur 

Bücher für Architekten
Magazin bestellen