Nun war es endlich soweit! Die Siegerin des BerührungsPUNKTE-Quiz 2016, Lisa Silvestri von der archis GmbH, löste ihren Gewinn ein und begab sich auf eine Reise ins schöne Venedig zur Kunst-Biennale 2017. Während unseres Meetingpoints punktete sie mit viel Wissen über die Exponate unserer Schatzkammer und ging so als Gewinnerin hervor.

Die Kunst-Biennale in Venedig ist die älteste, regelmäßig stattfindende internationale Kunstausstellung und eröffnete zum ersten Mal im Jahre 1895. In diesem Jahr jährte sie sich zum 57. Mal und 120 Künstler präsentierten im zentralen Pavillon ihre Werke. Etwa eine halbe Millionen Besucher wurden erwartet – darunter in diesem Jahr auch Frau Silvestri, die sich sowohl die Hauptausstellung, als auch die Installationen und Performances der 85 Nationen im Arsenale und in den Giardini anschaute.

Auch gab es Kunstwerke, die im öffentlichen Raum dargestellt wurden – besonders beeindruckend war für Lisa Silvestri das riesige Paar Hände, das als Installation von dem italienischen Künstler Lorenzo Quinn auf den Untergang Venedigs hindeuten soll und bei allen Besuchern für viel Aufsehen sorgte. Der deutsche Pavillon von der Künstlerin Anne Imhof wurde in diesem Jahr als bester nationaler Beitrag geehrt und mit dem Goldenen Löwen ausgezeichnet.

Neben der Betrachtung zeitgenössischer Kunst erkundete unsere Gewinnerin natürlich auch die auf Pfählen erbaute Stadt und genoss typisch italienisches Essen, so dass sie viele neue Eindrücke sammeln konnte – ein rundum gelungener Aufenthalt!

Nicht zu vergessen: Auch im nächsten Jahr sind wir mit unserem Meetingpoint vom 24. bis zum 28.05.2018 auf der Architektur-Biennale wieder vertreten! Los geht’s schon am Abend des 23.05.2018 ab 18 Uhr mit unserer exklusiven Welcome-Party!