Neu gestaltetes Hotel Arcadeon in Hagen überzeugt mit stilsicherem Mix aus Moderne und Gemütlichkeit

„Wer Neues will, muss es ganz wollen.“ – Nach diesem Motto haben Claudia und Jörg Bachmann das Hotel Arcadeon im westfälischen Hagen renoviert. Das 1998 erbaute Haus wurde 2016 einer Generalüberholung unterzogen. Mutig hat das Hotelier-Paar das komplette Hotel völlig neu erfunden und ihren eigenen Stil in dem Backsteingebäude verewigt. Das Ergebnis ist ein ganzheitliches Konzept, das Design, Farben, Licht, Musik und Atmosphäre wie kein zweites Hotel in der Region vereint. Für Jörg Bachmann, der großen Wert auf lokale Produkte und Dienstleister bei der Renovierung gelegt hat, gab es bei der Wahl der Armaturen und Accessoires für die hochwertigen Bäder daher nur eine Option: „Zu unserer modernen und edlen Gestaltung kamen nur Produkte von KEUCO infrage.“

 

 

 

Besuchen Sie KEUCO auf dem Messestand bei der SHK in Essen:

Halle 10, Stand-Nr. 10.E04

 

 

 

Weitere Informationen:

In den Duschen der 80 Zimmer und zwei Suiten kommen die Gäste in den Genuss von den innovativen IXMO Armaturen von KEUCO. Das Besondere an IXMO: Die Armaturen vereinen mehrere Funktionen auf kleinstem Raum bei minimalistischem Design. So bietet sich im Arcadeon ein klares und übersichtliches Bild in den Duschen. Besonders IXMO SOLO, die clevere Kombination aus Einhebelmischer und Schlauchanschluss in nur einem Modul, findet bei den Hotelgästen großen Anklang. „Endlich eine Armatur, die jeder Gast sofort versteht“, bestätigt der Hotelier.

Die Waschtische zieren Armaturen der EDITION 400, die sich mit ihrem schlanken, organischen Design edel abheben. Unterstrichen wird die filigrane Eleganz durch brillante Chromoberflächen, deren Wertigkeit sofort ins Auge fällt und für Stil und Ästhetik im Bad sorgen.

Der ganzheitliche Ansatz wird bei den Accessoires am WC in den Badezimmern fortgeführt. Vornehm zurückhaltend, mit einer edlen Präsenz setzen die designstarken Formen und  hochwertigen Oberflächen der EDITION 400 Accessoires von KEUCO besondere Akzente.

Das Hotel Arcadeon betitelt sich selbst als „Haus der Wirtschaft und Weiterbildung“ und wird mit seinen großzügigen und außergewöhnlich gestalteten Seminarräumen bei Unternehmen aus der Region geschätzt. Ein umfangreiches Angebot lockt nicht nur Übernachtungsgäste oder Seminarteilnehmer in die gastronomischen Bereiche des Hauses. Vielmehr hat sich das Hotel Arcadeon auch für Gäste aus den umliegenden Städten zum „Wohnzimmer Hagens“ etabliert.