• FSB
  • GIRA
  • KEUCO
BerührungspunkteBerührungspunkte

An der Oberfläche: Metalle in Architektur und Design

3 min Lesezeit

Bei FSB beschäftigen wir uns seit nunmehr fast 140 Jahren mit Produkten für die Hand. Im Laufe der Jahrzehnte haben wir uns eine Kompetenz in der Metallverarbeitung und Oberflächenveredelung aufgebaut, eine Liebe zum Detail, die von Generation zu Generation immer wieder weitergereicht, verfeinert und weiterentwickelt wird.

Traditionelle Handarbeit wird in unserem Unternehmen ebenso geschätzt wie die Arbeit des modernen Industrieroboters. Mit dieser DetailLiebe gelingt es uns immer wieder, die Qualität von Oberflächen hinsichtlich ihrer Ästhetik und Belastbarkeit an neue Grenzen zu führen.

Form und Material stehen dabei in engem Zusammenhang. So wie es typische Entwürfe für Edelstahl gibt, entfalten andere in Bronze oder in mattschwarzem Aluminium ihre charakteristische, visuelle und haptische Schönheit. Die Kulturgeschichte des Türdrückers kennt dafür wunderbare Beispiele. Einige davon haben wir hier für Sie ausgewählt - dargestellt in einem Fotoessay der Frankfurter Autorin und Designexpertin Barbara Glasner.

FSB-Publikation zum Thema Oberflächen
Türdrücker FSB 1138, Aluminiumguss und Thermoplast grau-schwarz, Entwurf Dieter Rams, 1986 – 1989
Türdrücker FSB 1035, Edelstahl roh gleitgeschliffen, Entwurf Heike Falkenberg, 1998
Türdrücker FSB 1144, Edelstahl rostfrei PVD matt schwarz beschichtet, Entwurf Jasper Morrison, 1990
Türdrücker FSB 1244, Aluminium gestrahlt und mittelbronzefarbig eloxiert, Entwurf gmp Architekten von Gerkan, Marg und Partner, 2016
Türdrücker FSB 1250, Messing poliert und lackiert, Entwurf Hartmut Weise, 2017
Stoßgriff in FSB-„Neoxal“, messingfarbig eloxiert mit roter „Trolon“-Griffplatte, Entwurf unbekannt, um 1957
Türknopf FSB 0839, natursilberner Aluminiumkern ummantelt mit weiß-grünem transparenten Kunststoff, ähnlich RAL 6019, Entwurf Philippe Starck, 1990
Türdrücker FSB 1082, Aluminium grün mit Handhabe aus dunklem Holz, Entwurf FSB, 1982
Türdrücker, Messing patiniert, Entwurf unbekannt, Jugendstil, um 1900
Schiebetürmuschel FSB 4265, Schale Aluminium gestrahlt und schwarz eloxiert, Riegel mattschwarz, Blende Bronze dunkel patiniert und gewachst, Entwurf Michael Schmidt, 2020
Türdrücker FSB 1147, Redesign des „Wittgenstein“-Türdrückers, Edelstahl rostfrei fein matt gebürstet, Entwurf FSB, 1987
Türdrücker FSB 1102, Aluminium naturfarbig eloxiert mit Handhabe aus mehrfarbigem „Durohorn“, Entwurf Alessandro Mendini, 1986

Möchten Sie mehr über unsere Detailliebe zu Türklinken, deren Materialien und Oberflächen lesen? Im November 2020 erscheint dazu die FSB-Publikation „An der Oberfläche: Metalle in Architektur und Design“. Schreiben Sie an architektur@fsb.de. Gern senden wir Ihnen ein druckfrisches Exemplar zu.

Magazin bestellen